Übungen

Abschnittsübung St. Lorenzen am Wechsel

Geschrieben von LM d. F. Stefan Mayrhofer am . Veröffentlicht in Übungen

Am Freitag dem 15.07.2022 nahmen wir mit unserem LFA bei der Abschnittsübung in St. Lorenzen am Wechsel teil. Übungsannahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand bei der Römerhütte.

Um 18:30 Uhr wurden wir nach St. Lorenzen alarmiert und machten uns sofort auf den Weg. Unsere Aufgabe für diese Übung war es, gemeinsam mit den Feuerwehren Vorau und Rohrbach an der Lafnitz die Löschwasserversorgung für die Feuerwehren St. Jakob im Walde und Eichberg herzustellen. Wir bauten sofort die Zubringleitung vom Falttank der Feuerwehr St. Lorenzen am Wechsel zu den beiden Einsatzfahrzeugen auf und begannen mit der Löschwasserförderung. Nach ca. 1 Stunde wurde "Brand-Aus" gegeben und wir konnten mit dem Zusammenräumen unserer Gerätschaften beginnen. Nachdem die Übung beendet war, lud die FF-St. Lorenzen am Wechsel noch zu einer Jause im Rüsthaus ein.

Wir möchten uns bei allen Feuerwehren des Abschnit 5 für die gute Zusammenarbeit bedanken.

Eingesetzt waren:

  • FF-Wenigzell mit LFA und 9 Mann
  • FF St. Lorenzen a. W mit MZF, MTF-A, RLF-A 2000, LKW-A und KLF-A
  • FF Mönichwald mit RLF-A 2000
  • FF Rohrbach a. L. mit LF-A
  • FF Eichberg mit TLF-A 2000
  • FF Vorau mit LKW-A
  • FF St. Jakob im Walde mit HLF4 4500
  • Foto_150722_19_07_11
  • Foto_150722_19_09_56
  • Foto_150722_19_10_05