Übungen

Schere, Spreizer, Zylinder - Holmatro neu

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Übungen

Schere, Spreizer, Zylinder - diese 3 Wörter beschreiben die Übungsthemen um welche es sich bei den technischen Gruppenübungen im Juni drehte. Nachdem die vielen Unwettereinsätze vorbei waren, konnten wir uns endlich unserem neuen hydraulischen Rettungsgerät bei den Einschulungsübungen widmen.

Hauptaugenmerk lag darin, dass jeder Kamerad den Umgang mit den 3 Geräten gewohnt, sowie in der Feuerwehrschule gelerntes aufgefrischt wurde. Auch die richtige Schutzausrüstung beim Arbeiten mit dem hydraulischen Rettungsgerät sowie bei der Verwendung des Glasmastersets wurde abermals erwähnt und durchgenommen. Alle Kameraden die an den 4 Übungen - bei welcher jeweils ein Auto komplett zerlegt wurde teilnahmen - konnten sich selbst überzeugen, was sich im Gegensatz zu unserem alten Rettungsgerät in den letzten 20 Jahren in der Technik, sowie bei der Schneid- und Druckkraft getan hat. Herzlichen Dank an unsere Gruppen- und Zugskommandanten  sowie an unseren HBI und OBI für die Durchführung und der Mithilfe bei den Übungen. Bestens gerüstet mit neuem wissen jedoch immer am Ball dran bleibend, hoffen wir Kameraden der FF Wenigzell, dass das neue Gerät nie bei einem Einsatz in Verwendung kommen muss.

  • DSC_0802
  • DSC_0890
  • DSC_0900
  • DSC_0905
  • DSC_0918
  • DSC_0981
  • DSC_0983
  • DSC_1015
  • DSC_1049
  • DSC_1050
  • DSC_1070
  • DSC_1075
  • DSC_1081
  • DSC_1087
  • DSC_1090
  • DSC_1093
  • DSC_1096