Einsätze

Fahrzeugbergung Gemeindestraße

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am Karfreitag wurden wir um 21:11 Uhr mittels stiller Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung auf einer Gemeindestraße nähe Tankstelle gerufen. Ein PKW Lenker hat aufgrund der glatten Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto verloren und schlitterte Voraus in einen Graben, wo er dann im Gebüsch hängen blieb.

Fahrzeugbergung Feichtnbauerwald

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Zweieinhalb Stunden nach dem ersten Einsatz am 02.04.2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wenigzell zu einer weiteren Fahrzeugbergung Höhe Feichtnbauer Wald gerufen. Sofort rückten wir mit MTFA LFA und TLFA-4000 und 17 Mann zum Einsatzort aus. Ein PKW Lenker war aus ungeklärter Ursachen von der Fahrbahn abgerutscht, schlitterte eine Böschung hinunter und blieb bei den Bäumen hängen.

Fahrzeugbergung Höhe Kreuzwirt Einfahrt

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am 02. April 2014 um 19:59 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Wenigzell zu einer Fahrzeugbergung auf Höhe Einfahrt Kreuzwirt (Familie Kratzer) gerufen. Ein PKW Lenker verlor auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug und rutsche eine Böschung hinunter, wobei er auf der Böschung zu stehen kam.

Verkehrsunfall Kreuzung Wetterkreuz

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am Dienstag 24.03.2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wenigzell um 14:47 Uhr zu mittels Stillem Alarm zu einem Einsatz gerufen. Grund für den Einsatz war ein Verkehrsunfall auf Höhe Wetterkreuz bei der Kreuzung L408 zur L458. Aus noch ungeklärter Ursache kam es bei der Kreuzung zum Zusammenstoß eines Lieferwagens mit einem PKW wobei eine Person leicht verletzt wurde

Verkehrsunfall L415

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am 01.03.2015 um 12:51 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Wenigzell mittels stillem Alarm zu einem Verkehrsunfall auf der L415 ca 1 Kilometer vor der Kreuzung zur L405 gerufen. Sofort rückten wir mit MTFA, LFA und TLFA-4000 zur Einsatzstelle aus.

Verkehrsunfall Höhe Wetterkreuz

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am 25. Februar 2015 um 07:10 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wenigzell mittels stillem Alarm zu einem Einsatz gerufen. Grund für die Ausrückung war ein Verkehrsunfall direkt bei der Kreuzung beim Wetterkreuz. Sofort rückte die FF Wenigzell mit LFA und TLFA-4000 Wenigzell zum Einsatzort aus.

Ölbinden vor Hauptschule

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am 30.01.2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wenigzell um ca. 20:00 Uhr telefonisch zu einem Einsatz gerufen. Rasch rückten drei Mann der FF Wenigzell mit LFA Wenigzell zum Einsatzort aus. Ein PKW Lenker hatte beim Einparken aufgrund der vielen Schneemengen einen Stein übersehen, wobei beim Fahrzeug die Ölwanne aufgerissen wurde.

Traktorbergung Sagbauer

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am Dreikönigstag 2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wenigzell um 10:30 telefonisch zu einem Einsatz gerufen. Sofort rückten 3 Mann mit LFA Wenigzell zum Einsatzort aus. Aus ungeklärter Ursache kam ein Kleintraktor beim Schneeräumen zum Rutschen und blieb im Gebüsch in einer Böschung hängen.

Fahrzeugbergung Höhe Feichtenbauer

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am 5. Jänner 2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wenigzell um 20:45 Uhr telefonisch zu einem Einsatz  gerufen. So schnell als möglich rückten wir mit TLFA-4000 Wenigzell und LFA Wenigzell zum ca. 1,5km entfernten Einsatzort aus. Ein PKW Lenker war aufgrund der Schneeglatten Fahrbahn ins rutschen gekommen und drohte abzurutschen.

Fortlaufende Baumbergungen

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am Donnerstag den 04. Dezember 2014 wurde die Freiwillige Feuerwehr noch 2 mal, um 13:10 Uhr und um 18:40 Uhr, zu Baumbergungen im Gemeindegebiet Wenigzell gerufen. Die Aufgaben der FF Wenigzell waren, sperren der Straße, aufarbeiten der Bäume und Regeln des Verkehrs. Insgesamt waren 20 Mann und 3 Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Wenigzell im Einsatz