Einsätze

Fahrzeugbergung L415 Höhe Dirtlbauer

Geschrieben von LM d. F. Stefan Mayrhofer am . Veröffentlicht in Einsätze

Am 09.04.2023 wurde die FF-Wenigzell mittels stillem Alarm zu einer Fahrzeugbergung auf die L-415 Höhe Dirtlbauer gerufen. Sofort machten sich das RLFA 2000-100, LFA und MTFA auf dem Weg zum Einsatzort.

Am ca. 5 km entfernten Einsatzort angekommen, bot sich folgendes Bild: Ein PKW kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße ab und blieb im angrenzenden Straßengraben hängen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten sofort die Einsatzstelle ab und sperrten für die Dauer der Fahrzeugbergung die Fahrbahn. Nachdem das Fahrzeug aus dem Graben geborgen war, wurde es sicher abgestellt und es konnte nach ca. 1,5 Stunden die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Eingesetzt waren: MTFA, RLFA 2000-100 und LFA Wenigzell mit 21 Personen

  • DSC_5085
  • DSC_5086
  • DSC_5087
  • DSC_5090