Einsätze

Fahrzeugbergung Kreuzwirtstraße

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am Mittwoch dem 15. Februar wurden wir kurz vor 08:30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die Kreuzwirtstraße mittels stillem Alarm gerufen. Unverzüglich rückten wir zur ca. 6 Kilometer entfernten Unfallstelle aus.

Ein Kleintransporter war aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und im Straßengraben zum Stillstand gekommen, der Unfalllenker blieb zum Glück unverletzt.

Nach dem Absichern der Straße und der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde der Kleintransporter mittels Seilwinde des RLFA2000-100 aus dem Straßengraben gezogen und konnte anschließend wieder ohne gröberen Sachschaden die Fahrt fortsetzten. Nach ca. 45 min rückten wir wieder ins Rüsthaus ein und konnten unsere Einsatzbereitschaft herstellen.

Eingesetzt waren: RLFA2000-100 und MTFA Wenigzell mit 8 Mann

  • PXL_20230215_0738296100
  • PXL_20230215_074159158MP
  • PXL_20230215_075048065