Einsätze

Trafobrand OT Pittermann

Geschrieben von LM d. F. Stefan Mayrhofer am . Veröffentlicht in Einsätze

Am 04.06.2022 wurden wir um 20:47 Uhr von Florian Steiermark mittels Sirenenalarm zu einem Trafobrand im OT Pittermann  alarmiert. Da wir uns mitten in den Aufbauarbeiten für das Frühschoppen befanden konnten wir unvezüglich mit allen Fahrzeugen zum Einsatzort ausrücken. Während dieser Zeit zog ein kurzes aber kräftiges Hagelunwetter über Wenigzell hinweg.

Nachdem wir die 1 km zum Einsatzort zurückgelegt haben, bot sich uns folgendes Bild: nachdem ein Blitz in eine Trafostation eingeschlagen hat, stand diese in Flammen. Wir bauten mit der Mannschaft des RLFA´s sofort einen Löschangriff auf und warteten bis die Trafostation freigeschaltet war. Nachdem wir von der Energie Steiermark die Freigabe erhalten haben, konnten wir sofort mit dem Löschangriff beginnen. Der Brand konnte in kurzer Zeit gelöscht werden und wir konnten wieder einrücken. Nach ca. einer Stunde konnten wir uns zurück und einsatzbereit melden.

Wir bedanken uns bei allen Einsatzorganisationen für die gute Zusammenarbeit.

Eingesetzt waren:

  • FF Wenigzell mit MTFA, RLFA 2000-100 und LFA mit 29 Mann
  • Polizei Rohrbach a. d. Lafnitz mit 2 Mann
  • Energieversorgungsunternehemen
  • Foto_040622_20_38_03
  • Foto_040622_20_56_17
  • Foto_040622_20_58_14