Einsätze

Unwettereinsatz in St. Jakob im Walde

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Am Dienstag dem 11.08.2020 wurden wir um 14:33 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Einsatz zu unseren Nachbarn nach St. Jakob im Walde gerufen. Aufgrund eines Wolkenbruchs wurden im Ortsteil "In der Klause" mehrer Häuser von Wasser- und Schlammmassen überrascht, ein Durchlass war verklaust aufgrund dessen trat ein Bach über die Ufer und floss entlang der Landesstraße.

Sofort rückten wir mit RLFA-2000/100 und MTFA zur Einsatzstelle aus. Nach einer kurzen Lagebesprechung mit der Einsatzleitung der FF St. Jakob im Walde begannen wir, eine Hauseinfahrt und den deren Vorplatz sowie ein Carport mittels Schaufeln Bagger und Traktoren von den Schlammmassen zu befreien. Währenddessen waren die Kameraden der FF St. Jakob im Walde mit der Beseitigung der Verklausung des Durchlasses beschäftigt. Die Schlamm- und Geröllmassen wurde durch ortsansässige Landwirte und ortsansässige Erdbauunternehmen und der Gemeinde St. Jakob im Walde abtransportiert. Anschließend war unsere Aufgabe die vom Schlamm befreite Fläche mittels Hochdruck zu reinigen. Die Landesstraße wurde mit der Straßenwaschanlge des RLFA-2000/100 sauber gemacht.

Durch die Gute Zusammenarbeit aller am Einsatz beteiligten Personen und Firmen konnten wir die Lage halbwegs schnell in den Griff bekommen, Danke dafür!

Eingesetzt waren: RLFA-2000/100, LFA Wenigzell mit 12 Mann, ortsansässige Landwirte, ortsansässige Erdbauunternehmen, Gemeinde St. Jakob im Walde

Bericht und Fotos der FF St. Jakob im Walde unter diesem Link http://www.feuerwehr-st-jakob.at/index.php/news/75-unwettereinsaetze-vom-11-08-2020

  • DSC_3282
  • DSC_3290
  • DSC_3292
  • DSC_3300
  • DSC_3303
  • DSC_3305
  • DSC_3307
  • DSC_3314
  • DSC_3315
  • DSC_3319
  • DSC_3323
  • DSC_3329
  • DSC_3333