Einsätze

Unwettereinsatz in Wenigzell

Geschrieben von FM Stefan Mayrhofer am . Veröffentlicht in Einsätze

Am 14.06.2020 wurden wir um ca. 9:30 Uhr zu einem Baum über die Straße Richtung Kreuzwirt alamiert. Kurz nach der Alarmierung rückte das LFA-Wenigzell zum Einsatzort aus.

Während das LFA zum Einsatzort unterwegs war, wurde das RLFA 2000-100 und das MTFA zu einem weiteren Einsatz gerufen. Als die beiden Fahrzeuge am Einsatzort ankamen, bot sich folgendes Bild: Aufgrund der großen Regenmengen kam es im Ortsgebiet zu einer Überschwemmung. Die Aufgabe der Mannschaft bestand darin eine überschwemmte Baugrube mittels Tauchpumpe auszupumpen und ein nebenstehendes Gebäude vor einer Überschwemmung zu sichern. Nach ca. 1,5 Stunden konnten wir uns wieder zurück und Einsatzbereit melden.

Für das LFA war kein Einsatz erforderlich da der Baum bereits von der Straße entfernt wurde.

Eingesetzt waren MTFA, RLFA 2000-100 und LFA Wenigzell mit 20 Mann.

  • IMG_20200614_094643
  • IMG_20200614_094648
  • IMG_20200614_094955
  • IMG_20200614_095831