Einsätze

Hängengebliebene Fahrzeuge durch Wintereinbruch

Geschrieben von LM d. V. Maierhofer Mathias am . Veröffentlicht in Einsätze

Seit Samstag dem 05.01.2019 wurden wir insgesamt zu 4 Einsätzen alarmiert. Im Wesentlichen handelte es sich um Hängengeblieben Fahrzeuge auf der L408 Richtung Wetterkreuz. Unsere Kameraden unterstützten die Lenker beim Kettenlegen sowie anfahren auf der winterlichen Fahrbahn.

Am Mittwoch dem 09.01.2018 war ein Sattelfahrzeug auf der Schneefahrbahn hängen geblieben, mit unserer Hilfe konnte das Schwerfahrzeug gesichert auf einem Parkplatz abgestellt werden.

ACHTUNG: Zur Sicherheit aller, bitten wir die Lenker von Kraft- und Schwerfahrzeugen die L408 von Wenigzell bis zum Wetterkreuz nur mit guter Winterausrüstung und im schlimmsten Fall mit Schneeketten zu befahren.

Eingesetzt waren: RLFA-2000/100 MTFA und LFA mit insgesamt 15 Mann