Allgemeine News

Wahl- und Wehrversammlung 08.01.2022

Geschrieben von LM d. F. Stefan Mayrhofer am . Veröffentlicht in Allgemein

Am Samstag dem 08. Jänner 2022 fand unsere heurige Wehr- und Wahlversammlung im Kultursaal der Gemeinde Wenigzell statt. Neben den Ehrengästen BGM Ing. Herbert Berger, VZBGM Peter Pittermann, Bereichsfeuerwehrkommandant LFR Thomas Gruber und Abschnittskommandant des Abschnittes 5 ABI Markus Allmer, konnte HBI Gerald Weber rund 54 Kameraden der FF Wenigzell willkommen heißen.

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir die heurige Wehrversammlung unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen im Gemeindezentrum durchführen, mit genügend Sicherheitsabstand und unter Einhaltung der 3G-Regel wurde die heurige Versammlung sicher veranstaltet.

WEHRVERSAMMLUNG

Aufgrund der Pandemie konnten wir nur wenige Übungen durchführen, es waren dies insgesamt 25 Übungen mit 630 Übungsstunden, welche sich im groben auf 10 Maschinistenübungen, Ö-Fast Übungen und Jugendübungen aufteilten. 

Jedoch blieben uns die Einsätze nicht erspart, somit wurden wir insgesamt 46 Einsätzen mit 623 Mannstunden gerufen. Die größeren Einsätze waren ein Holzstapelbrand gemeinsam mit den Feuerwehren Waldbach, Mönichwald und St. Jakob im Walde, ein Küchenbrand mit den Feuerwehren Waldbach und Mönichwald, sowie zwei schwere Motorradunfälle und diverse Fahrzeugbergungen.

Auch im sonstigen Feuerwehrdienst konnten wir 103 Tätigkeiten mit 1464 Stunden leisten, diese gingen über diverse Arbeiten im Rüsthaus, Jugendausbildung und Reparaturen. Für den Rüsthauszubau, in welchem ein 60 kVA Notstromaggregat Platz findet, sowie diverse Einsatzmaterialien untergebracht werden, wurden bereits rund 700 freiwillige Stunden von Mitgliedern der Feuerwehr, sowie auch Privatpersonen aufgewendet. Einen herzlichen Dank dafür an alle Beteiligten.

Insgesamt wurden von der FF-Wenigzell somit 174 Tätigkeiten mit 784 Mann und 2714 Mannstunden geleistet werden.

PFM Erich Pötz wurde offiziell in den Dienst der FF-Wenigzell gestellt und absolvierte bereits im September 2021 alle drei Wissenstests mit Erfolg.

PFM Clemens Holzer wurde aufgrund der positiven Absolvierung von Grundausbildung 1 und Grundausbildung 2 zum Feuerwehrmann befördert und somit offiziell in den Feuerwehrdienst gestellt.

LMdF Christof Turnsek  wurde aufgrund seiner verdienstvollen Tätigkeiten auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens mit dem Verdienstzeichen Dritter Stufe des Landesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet.

LM Peter Pittermann  wurde aufgrund seiner verdienstvollen Tätigkeiten auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens mit dem Verdienstzeichen Zweiter Stufe des Landesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet, wir bedanken uns für den Jahrelangen Einsatz als Zugskommandant.

Wahlversammlung

Da schon wieder 5 Jahre vergangen sind und somit die Periode des Kommandanten und seines Stellvertreters zu Ende ist, musste heuer die Wahl des Kommandanten und seines Stellvertreters durchgeführt werden. Zur Wahl ließ sich wieder das alte Führungsteam mit HBI Gerald Weber und OBI Bernhard Turnsek aufstellen. Mit einem eindeutigen Wahlergebnis für HBI Gerald Weber sowie auch für OBI Bernhard Turnsek, konnten die beiden die Wahl für sich entscheiden.

HBI Weber und OBI Turnsek bedanken sich bei den Kameraden für das Vertrauen das ihnen auch für die nächsten 5 Jahre geschenkt wurde. Auch die Kameraden der FF Wenigzell bedanken sich beim neu gewählten Kommando, dass sie diese verantwortungsvolle Aufgabe für die nächsten 5 Jahre übernehmen.

 Ein herzliches Danke, an alle Ehrengäste die der Wehrversammlung beigewohnt haben.

  • DSC_3913
  • DSC_3926
  • DSC_3932
  • DSC_3938
  • DSC_3950
  • DSC_3963
  • DSC_3964